ABGESAGT! Der Schatz des Isaac Prager

1509PragerAchtung: Diese Veranstaltung ist abgesagt!

Vortrag
Sabina Lüdemann, Leiterin der Hessischen Abteilung der Universitätsbibliothek

Donnerstag, 10. Dezember 2015, Ort: Sara Nussbaum Zentrum

Isaac Prager war ab 1885 bis zu seinem Tod im Jahre 1905 in Kassel Rabbiner sowie Landesrabbiner für Kurhessen. Nachdem er nahezu vergessen war, geriet er im Jahr 2014 ins Blickfeld der Öffentlichkeit, als in der Murhardschen Bibliothek fast alle seine Bücher gefunden wurden. Die 2 500 Bände aus der Zeit zwischen dem 16. und 19. Jahrhundert sind ungeheuer wertvoll, da nach dem Holocaust in Deutschland kaum noch komplette Rabbiner-Bibliotheken erhalten sind. Entdeckt wurde der Schatz von Sabina Lüdemann, Leiterin der Hessischen Abteilung in der Universitätsbibliothek. Die Historikerin berichtet in ihrem Vortrag, wie sie die in Vergessenheit geratenen Exemplare der Prager-Bibliothek aufspürte. Daneben vermittelt sie Einblicke in Pragers Biografie und den Inhalt seiner Bibliothek.

Eintritt: 4 Euro

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit der VHS Kassel durchgeführt.

Achtung: Diese Veranstaltung ist abgesagt!