Am 20.9.: Lesung mit Winfried Jacob

Winfried Jacob, lange Zeit Gesellschafter der jüdischen Kasseler Firma Rosenzweig & Baumann, hat seine Lebenserinnerungen niedergeschrieben. Aus seinem Buch „Man muss das doch alles mal erzählen!“ liest er am Dienstag, 20. September 2022 um 19 Uhr im Sara Nussbaum Zentrum für Jüdisches Leben, Ludwig-Mond-Straße 127.

Die Lesung wird in Verbindung mit den aktuellen Geschehnissen des russischen Angriffs auf die Ukraine stehen.

Der Eintritt zu Lesung ist frei, um Spenden wird gebeten.