„… und der Regen rinnt“: Aufführung am 27. Februar

Am 27. Februar gibt es um 18 Uhr eine weitere Aufführung des musikalisch-literarischen Theaterstücks „… und der Regen rinnt“ in der Kasseler Synagoge, Bremer Str. 3.

Es handelt sich um eine Kooperation mit dem Jugendchors CANTAMUS des Staatstheaters Kassel. Die musikalische Leitung hat Maria Radzhikovsky.

Weitere Informationen zum Stück finden Sie hier auf unserer Seite.

Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Wir bitten um eine vorherige Anmeldung unter veranstaltung@sara-nussbaum-zentrum.de oder telefonisch 0561-93728281 (AB).

(Foto: Hannes Wichmann)