Lade Veranstaltungen

Purim

23. März

Purim markiert einen bedeutenden jüdischen Feiertag, der die Rettung der jüdischen Gemeinschaft im antiken Persien feiert. Die Festlichkeiten drehen sich um die biblische Erzählung von Königin Esther, Mordechai und ihrem Sieg über den böswilligen Haman. Die wichtigsten Traditionen beinhalten das Lesen der Megillah (Esther-Rolle), das Tragen von festlichen Kostümen, das Austauschen von Geschenken (Mishloach Manot) und das Teilhaben an gemeinsamen Mahlzeiten.

Purim markiert einen bedeutenden jüdischen Feiertag, der die Rettung der jüdischen Gemeinschaft im antiken Persien feiert. Die Festlichkeiten drehen sich um die biblische Erzählung von Königin Esther, Mordechai und ihrem Sieg über den böswilligen Haman.

Die wichtigsten Traditionen beinhalten das Lesen der Megillah (Esther-Rolle), das Tragen von festlichen Kostümen, das Austauschen von Geschenken (Mishloach Manot) und das Teilhaben an gemeinsamen Mahlzeiten.

Datum:
23.03.24