„Mazel tov! – Ein Fest für alle!“ am 25. Juli im Sara Nussbaum Zentrum

Unter der Überschrift „Mazel tov! – Ein Fest für alle!“ lädt das Sara Nussbaum Zentrum für Jüdisches Leben am Sonntag, 25. Juli 2021 alle Interessierten zu einem großen Fest ein. Die Veranstaltung ist unser Beitrag im Rahmen des Programms #1700JLID – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland.

An diesem Tag wird unsere neue Ausstellung „Netz gegen Hetz“ in unseren Räumlichkeiten offiziell eröffnet. Um 17 Uhr und 17.30 Uhr werden Führungen angeboten. Musikalischer Höhepunkt ist um 19 Uhr der Auftritt des bekannten Sängers Karsten Troyke aus Berlin, der mit dem Trio SCHO jiddische Lieder, Chansons und Instrumentalstücke auf der Bühne präsentieren wird.

Programm des Festtages

  • 15 Uhr: Ausstellung geöffnet
  • 17.00 Uhr / 17.30 Uhr: Führungen durch die Ausstellung
  • 18.30 Uhr: Offizielle Eröffnung (im Garten)
  • 19 Uhr: Konzert mit Karsten Troyke & Trio SCHO (im Garten)

Weitere Informationen zur Ausstellung und Veranstaltung finden Sie ab sofort und laufend aktualisiert unter www.sara-nussbaum-zentrum.de/netzgegenhetz.