serious ! talk – Vortragsreihe im Juni zur Gegenwart des postmodernen Antisemitismus

Wie geht man mit aktuellem Judenhass, gerade im künstlerischen Kontext, um? Die Anfang des Jahres geäußerten Vorwürfe gegen die documenta fifteen und die kürzlich angekündigte Gesprächsreihe der Kasseler Kunstschau machen diese Frage hoch aktuell. Die Jüdische Gemeinde Kassel und das Sara Nussbaum Zentrum für Jüdisches Leben veranstalten vor diesem Hintergrund am 2.6. und 14.6. eine Vortragsreihe.

Weitere Informationen finden Sie hier.